Warning: Use of undefined constant ‘90M’ - assumed '‘90M’' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/19/d355262679/htdocs/blog/wp-config.php on line 93
infinity pool – David Not Jacob

David Not Jacob

Ein Blog über Reisen,
Fotografie, Design und Persönliches
von David Jacob

Gestrandet in Paris — Marokko Vlog 06

Das ist sie, die letzte Folge meines Marokko Reisevlogs. Ein letztes Mal Surfen, ein letztes Mal den Pool im Amouage genießen und dann ging es auch schon nach Hause. Leider mit Übernachtung am Flughafen in Paris, aber den Drops mussten wir schlucken, um so kurzfristig noch nach Marokko fliegen zu können. Und so schlimm war es nun auch wieder nicht.

Im Video sage ich noch, dass ich eigentlich noch ein kleines Fazit ziehen wollte, wie das denn nun so war mit dem Vloggen zum aller ersten Mal und habe es dann doch nicht mehr gemacht. Ich habe es so vor mir hergeschoben nach der Rückkehr und bevor die letzte Folge nie rauskommt, habe ich es mir einfach gespart. Da so ein Fazit grundsätzlich aber ganz nett wäre, kommen hier jetzt einfach ein paar lose Gedanken dazu:
Weiterlesen

Das Paradies ist nebenan — Marokko Vlog 04

Vlog Nummer 04 aus Marokko. Und ich will ganz ehrlich sein, ne schwierige Sache.

Bis hierhin hatte ich jeden zweiten Tag gefilmt, was mir einen guten Rhythmus gab, da ich mich nicht immer mit dem Drehen beschäftigen musste, sondern auch abschalten konnte an den anderen Tagen.
Nach dem Ausflug nach Marrakesch hatte ich aber das Gefühl, dass die Story und das Material nicht für einen Vlog ausreichen und ich daher den nächsten Tag auch noch mit reinnehme. Beim Schneiden fand ich dann aber, dass der zweite Tag auf keinen Fall noch reinpasst, schließlich war alleine der Marrakesch-Teil schon 12 Minuten lang und ich fand es passte so ganz gut. Der Tag danach ist aber für einen alleinstehenden Vlog aber eigentlich auch zu schwach was die Story angeht, aber nun hatte ich es eben so gedreht. Auch die nachfolgenden Tage habe ich dann ja in der Annahme gedreht, dieses Material zu zeigen, wenn ich zum Beispiel darauf Bezug nahm. Soll heißen, ich finde diese Folge eigentlich nicht so doll, aber sie einfach auszulassen ist auch keine Option.

Lange Rede kurzer Sinn, ich bin nicht so super zufrieden mit Vlog 04, aber wenn man zum ersten Mal vloggt, wird eben nicht alles perfekt.
Hoffentlich macht er euch trotzdem Spaß!

Inhaltlich passiert Folgendes:
Da es Karl nicht gut geht, machen wir einen entspannten Off-Day, den ich vor allem nutze, um am Vlog zu arbeiten.
Ich komme allerdings nicht besonders weit, da wir herausfinden, dass das Nachbarhotel einen Infinitypool hat, den wir auch nutzen können.