David Not Jacob

Ein Blog über Reisen,
Fotografie, Design und Persönliches
von David Jacob

Mailand — Teil 2

imm000_0A-2

imm001_1A-2

Wenn ihr mal nach Mailand kommt, solltet ihr unbedingt ein, zwei oder drei Panzerottis bei Luini essen.

Am Donnerstag Abend gaben wir uns mal wieder dem Groundhopping hin und besuchten das Serie A Spiel Inter Mailand gegen Udinese Calcio. Aufgrund der mittelmäßigen Saison von Inter und der Ansetzung am Wochentag waren nur ein bisschen mehr als ein Drittel der Plätze im Stadion gefüllt. Wir standen zum Glück hinterm Tor im Ultra Block, wo sich davon niemand beirren lies und kräftig Stimmung gemacht wurde. Auch ein bisschen Pyrotechnik wurde abgebrannt, was aber irgendwie allen Beiteiligten völlig egal war. Die Einlasskontrollen waren auch wieder sehr lasch und im Block gibt es eh keine Ordner. Im Stadion wird übrigens kein Bier, sondern Sambuka oder irgendwas alkoholisches kaffeemäßiges getrunken. Sehr gewöhnungsbedürftig. Über das Spiel muss man eigentlich nicht viele Worte verlieren. 0:0.

imm003_3A-2

Weiterlesen

Mailand — Teil 1

Anfang März, als die Semesterferien in vollem Gange waren, wurde mir häufiger die Frage gestellt, ob ich denn noch in den Urlaub fahren werde. Meine Antwort war dann immer, dass ich nichts geplant habe, es aber eigentlich eine richtig gute Idee wäre. Zweieinhalb Wochen später saß ich dann auch schon mit Flo im easyjet Flieger nach Mailand. Ein absoluter Glücksfall übrigens. Voller Vorfreude lud ich mir am Vorabend das Passbook Ticket auf mein iPhone und fühlte mich schon wie James Bond ob meines Hightech Lebensstils. Beim Boarding am nächsten Morgen war es der Flughafenmitarbeiterin dann allerdings nicht möglich das Ticket zu scannen. Sie tippte dann per Hand irgendwelche Nummern ein und wir durften doch noch mitfliegen.

imm010_10A

imm011_11A

imm012_12A

Weiterlesen