David Not Jacob

Ein Blog über Reisen,
Fotografie, Design und Persönliches
von David Jacob

Totes Meer

totes-meer-1

Auf das Tote Meer hatte ich mich ganz besonders gefreut. Ich fand es so unvorstellbar und kurios im Wasser zu liegen und dabei nicht unterzugehen, dass ich unbedingt mal erleben wollte wie es sich anfühlt. Wir fuhren also Richtung Südosten und die Landschaft um uns herum wurde immer karger und trockener. Das Wetter wurde allerdings nicht trockener, obwohl wir uns mittlerweile in der Wüste befanden. Immer wieder gab es Regenschauer und wir mussten schon Angst haben, dass eine der großen Straßen, die auf unserem Weg lagen gesperrt werden würde.

totes-meer-2
Weiterlesen